Gedanken: Was tun, wenn „ich selbst nicht weiß, was ich im Leben will“?

Gedanken: „Ich weiß selbst nicht, was ich im Leben will.“ Wenn der Zustand lange anhält und es immer noch keine Antwort gibt, geraten wir in großen Stress. Und davor hören wir ganz auf, uns selbst zu hören. Um ehrlich zu sein, möchte man manchmal nicht auf „Was ich will“ schauen. Auf die Frage „Was ist das Schlimmste, was passieren wird, wenn Sie hören, was Sie wirklich wollen?“ Wir haben solche Angst, aber gleichzeitig werden wir wütend und versuchen, schnell aus dem Stresszustand herauszukommen. Es stellt sich heraus, dass die Störung in der Form: Angst, Selbstzweifel, übermäßiger Eifer, Streben nach Perfektion, Wut, Langeweile beschäftigt Geist. Dies ist das eigentliche Hindernis zwischen Ihnen und Ihrem Ziel / Traum / Wunsch. Sie sind diejenigen, die Sie daran hindern, sich auf Ihre eigene Frequenz einzustellen.
Meine Gedanken: Ich weiß selbst nicht was ich will